Seminar »Dokumentieren mit dem Strukturmodell in der Tagespflege«


Zielgruppe: Pflegefachkräfte, Pflege- und Betreuungskräfte


 

Dieses Seminar richtet sich an Pflege- und Betreuungspersonal, die bereits erste Kenntnisse in vorangegangenen Schulungen zum Strukturmodell erworben haben, aber aus den verschiedensten Gründen noch zögerlich bei der Umsetzung waren, Unsicherheiten bei den Formulierungen der Themenfelder haben oder einfach ihr Wissen auffrischen bzw. vervollständigen wollen.

 

 

Das Seminar zielt in verkürzter Form auf das Formulieren in den Themenfeldern, auf den Umgang mit der Risikoerfassung und auf das Erstellen der Maßnahmenplanung ab.

 

 

Dabei werden zum Grundverständnis unterschiedliche Profile von Tagesgästen als Fallbeispiele vorgestellt, um in Gemeinschaftsarbeit eine SIS und Maßnahmenplanung nach einem vorgegebenen Beispiel zu erstellen.

 

 

Inhalte:

 

  • Elemente und Grundprinzipien des Strukturmodells
  • SIS als Kernstück des Strukturmodells
  • Themenfelder und Erläuterungen anhand verschiedener Tagesgästeprofile
  • Risikoermittlung
  • Möglichkeiten der Maßnahmenplanung
  • Berichteblatt und Evaluation
  • Praxistransfer: Erstellen einer SIS +MP anhand eines Beispiels
  • FAQ

 

Teilnehmergebühr:  120 € (Imbiss, Getränke, Manuskript, Zertifikat)

 

Anzahl der Teilnehmer ist auf 10 Personen max. beschränkt, um den Mindestabstand unter Corona -Bedingungen einzuhalten. Jeder TN hat einen eigenen Tisch, Mundschutz ist mitzubringen.


Übersicht Termine 2020

03.06.2020 · 10:00 – ca. 17:00 Uhr

24.06.2020 · 10:00 – ca. 17:00 Uhr

08.07.2020 · 10:00 – ca. 17:00 Uhr


Veranstaltungsort Seminare Beginenhaus Rostock

Beginenhaus Rostock · Ernst Haeckelst. 1, 18059 Rostock



Jetzt online anmelden!


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.